Artikel-Schlagworte: „Jungs“

Neue Papierschnittmuster von Mialuna!

Für alle Mialuna-Fans und Papierschnittmuster-Liebhaber gibt es ab Montag wieder viel Neues im farbenmix-Shop!

Die neuen Kinderschnittmuster möchte ich euch heute schon mal zeigen:

farbenmix-JACE-mialuna-jacke-staaars-kunterbuntdesign_sticken

Die Jacke JACE lässt sich aus allen leicht dehnbaren Stoffen, aber eine Nummer größer ebenso prima aus Webware nähen. Ich habe mich für eine Cordjacke für den Übergang entschieden und sie mit weichem Sweat gedoppelt. Da es zwei unterschiedliche Stoffarten sind, empfiehlt sich ein Vorwaschen vor dem Zuschneiden, um ein unterschiedliches Einlaufen zu vermeiden.

farbenmix-JACE-mialuna_kunterbuntdesign_sticken_Webband_Webettikett

Die Kapuze ist mit Webbändern und einem Aufnäher verziert. Hier zur See passt super der maritime Kater von Johanna Fritz/Kunterbuntdesign. Bei dem großen Kater auf dem Rücken habe ich anstatt das Halstuch zu sticken, ein loses Halstuch aufgenäht.

Schnittmuster-PEPE-mialuna-jolijou-farbenmix.de

Das Shirt PEPE, hier aus dem neuen Fußballjersey von Jolijou, hat freche Schulterpatten und es gibt den Schnitt ebenfalls für Damen und Herren.

Schnittmuster-PEPE-farbenmix.de_Kunterbuntdesigns_Stickdatei_Affe_

Nochmal PEPE mit der neuen Stickdatei von mymaki/Kunterbuntdesign. Ich mag solche „gerahmten“ Aufnäher zur Zeit sehr. Sie eignen sich hervorragend für Stickereien, welche ansonsten auf gemusterten Jerseys nicht gut erkennbar wären. Dazu spanne ich einen unifarbenen Sweat auf Stickvlies in den Stickrahmen und kombiniere das Motiv mit einem passenden Rahmen. Diese Rahmen sind in fast allen Stickmaschinen vorgespeichert. Das gesamte Motiv mit ca. 2 bis 3 mm rund um den Rahmen ausschneiden und mit STYLEFIX oder Patches auf das Shirt kleben. Rundherum genau auf der gestickten Linie mit der gleichen Nähgarnfarbe aufnähen. Ein paar Webbandreste sehen meist schön lässig dazu aus.

Schnittmuster-KENYA-von-farbenmix.de_Rock_Swafings-stoffe

Der Rock KENYA ist schnell genäht, er erscheint morgen auch in der Damenversion. Ihr könnt Muster mixen, oder die schräge Naht hübsch mit einer Paspel absetzen. Durch die unterschiedlichen Rundungen von Passe und Rockteil schwingt er hübsch, liegt aber oben schmaler an.

Schnittmuster-YOLA-von-farbenmix.de_KLeid_Swafing

Das Tunika-Shirt JOYA ist eigentlich für Mädchen ein Muss. Es lässt sich in ganz vielen Variationen nähen. Ich habe am Saum einen zweiten, etwas breiteren Volant unter den ersten genäht, so hat es die Länge eines kurzen Kleides. Ihr könnt es als Shirt, als Tunika mit Volant, mit kurzen, langen, Flügelchenärmeln oder gedopelten Ärmeln nähen… es gibt unzählige richtig mädchenhafte Möglichkeiten.

Klickt übermorgen noch mal her oder abonniert euch den farbenmix-Newsletter, dann erfahrt ihr, wann alles Neue ( jaaaa, es gibt noch viel mehr!) online sind!

 

 

 

Heute neu im Shop: Kuschelhoodies MARITA und MATEO

Habt ihr schon gesehen?

MARITA und MATEO, zwei richtig coole Hoodie-Schnittmuster sind heute neu erschienen!

Da Nelli ( bienvenido colorido) sie als Ebooks abietet, könnt ihr sie sofort downloaden, zu nähen beginnen und morgen schon kuscheln!

farbenmix-hoodie-schnittmuster-pdf-fuer-jungs-MATEO

MATEO ist einfach super für wilde Jungs! Gar nicht schwer zu nähen und ein richtig starker Hingucker mit Schalkragen oder Kapuze.

farbenmix-MARITA-pdf-ebook-shir-sweater-kleid

MARITA, die Mädchenversion bringt neben Kapuze und Wickelkragen auch ein zusäzliches Rockteil mit.

Solch ein Kuschelkleid ist genau das richtige für die derzeitigen Temperaturen.

Lasst euch unbedingt von den unzähligen tollen Designbeispielen inspirieren und näht los!

Jersey und/oder Sweater liegt bestimmt noch in eurem Stoffregal… aber der Hoodie lässt sich auch wunderbar mixen.

Ganz viel Freude mit den Kuschel-Hoodies!

Schnittmuster CARLI – kleine Jacke ganz groß

Das Schnittmuster CARLI ist ein toller Blouson für die ganz Kleinen.

Er ist für Übergangs- und Sommerjacken konzipiert.

Für dickere Winterjacken eignet sich besser der Jackenschnitt aus der Zwegenverpackung I.

 farbenmix_Jacke_Blouson_Carli_Zwergenverpackung_M.Thiemig
Einen wundervollen Mädchen Blouson zeigt uns Manu von M. Thiemig
Sie hat mit viel Liebe zum Detail gearbeitet.

 

farbenmix_Jacke_Blouson_Carli_Zwergenverpackung_Sissis-Traumland


Einen tollen CARLI aus grünem Feincord haben wir bei Sissis Traumland gesehen.
Er bekam ein farbenmix Webband als Zipper, so können sich auch Kleine schon die Jacke selber ausziehen.

farbenmix_Zwergenverpackung_Carli_Blouson_Jacke_Baby_Sterne_kathis-Nähwelt


Der kleine Strahlemann von Kathi’s – Nähwelt trägt eine schicke Sterne- CARLI Jacke.

Da diese Jacke aus dickerem Steppstoff gearbeitet wurde, sollten eine Nummer größer gewählt und die Ärmel etwas eingekürzt werden.

CARLI ist so wunderbar bequem für die Kleinen Weltentdecker.
Ob gefüttert für den Winter oder sommerlich luftig, wie in diesem Beitrag.

 

Ihr traut euch nicht so richtig an CARLI mit Reißverschluss oder möchtet ein Futter in die Kapuze nähen, dann schaut doch einfach mal in die farbenmix-Detailanleitungen Mäntel und Jacken. Dort haben wir viele hilfreiche Tipps für euch.

 

Das Schnittmuster CARLI bekommt ihr aber nicht nur als Papierschnittmuster,
sondern auch als Kreativ-eBook bei uns im farbenmix Shop.

Vielleicht haben euch die Beispiele ein wenig inspiriert und ihr traut euch mit den
Tipps aus den Detailanleitungen an neue „größere“ Projekte heran.
Viel Spaß beim Nähen.

Tipp: Mantel QUERIDA im Folklore-Style

Gestern habe ich euch HIER erzählt, wie einfach sich doppelseitige Stoffe verarbeiten lassen.

farbenmix-querida-mit-webband-als-folklorejacke

Heute zeige ich, wie herrlich QUERIDA im Folklore-Style zu nähen ist.

farbenmix-ebook-winterset-muetze-schal-handschuhe

Aber erstmal: denkt dran, das Winterset-Ebook ( Mütze, Schal, Handschuhe von Kleinkind bis zur Erwachsenengröße) ist heute den letzten Tag reduziert!

farbenmix-querida-taschen-gedoppelter-steppstoff

Wie HIER beschrieben, setzt ihr die Taschen auf, näht Schulternähte, Kapuze und Seitennähte…

farbenmix-querida-mit-webband

… dann steckt den Saum rundherum auf die gewünschte Breite hoch.

1,5 cm oberhalb des Saumes klebt ihr den ersten Streifen STYLEFIX. Er soll ca. 4 bis 5 cm VOR den Vorderkanten enden.

farbenmix-webband-auf-jacke-naehen-folklore

Fixiert damit das erste Webband und klebt auf diese Art soviele Bänder, wie ihr möchtet, bzw. die Jacke Platz bietet.

farbenmix-querida-webband-folklore

Da STYLEFIX wunderbar hält, könnt ihr alle Webbänder erst fixieren und dann in einem Rutsch aufnähen.

farbenmix-querida-mit-webband-als-folklorejacke

Kanten wie gestern beschrieben nähen und ihr haltet ein wunderschönes QUERIDA-Einzelstück in den Händen!

farbenmix-zwergenverpackung-1

Das Prinzip funktioniert mit allen gerade geschnittenen Jacken. In diesem Fall die Jacke aus der Zwergenverpackung 1.

Ich habe lediglich den Saum begradigt. Passend dazu gab es eine Mütze aus den MiniBasics und die Hose/Leggings aus der Zwergenverpackung 1. In diesem Fall sind die Beine zum Krempeln verlängert und ein Taillenbündchen angesetzt.

farbenmix-danai-schnittmuster-ueberziehpulli

Aus dem weichen Teddystepper lässt sich ebenso super der DANAI-Pulli nähen.

Seine Weite ist für dicke, kuschelige Überzieh-Pullis konzipiert, damit er auch aus nicht dehnbaren Stoffen genäht werden kann.

******

Schnittmuster QUERIDA, Zwergenverpackung 1, MiniBasics, DANAI, Ebook Winterset, STYLEFIX und Webbänder von farbenmix

Doppel-Teddyplüsch von Stoffwelten

Eisbär-Applikation nach eigenem Entwurf

Stickdateien von HUUPS und Kunterbuntdesign

Knöpfe von BiancaFarbenfroh

Peppige Oberteile für kleine Jungs

  • Jungs können nicht bunt tragen.
  • Es ist schwer, für Jungs zu nähen.
  • Jungs stehen nur dunkle Farben.

Diese Aussagen zum Thema „Jungen benähen“ hört man öfters. Doch dem ist nicht so!
Man muss nur ein bisschen Mut haben und eine schöne Inspirationsquelle finden. Schaut doch einfach mal in diesen Beitrag: „Mixen und Nähen von Jerseyresten„. Oder lass doch deinen Jungen selber mal im Stoffregal stöbern! Ihr werdet sehen, es wird bestimmt wunderbar.

Schaut her, diese Oberteile machen auf jeden Fall Lust auf mehr!

Farbenmix,_Tomboy_Oberteil_Shirt_Jungen_Mädchen_Patch_Drachen_elinaeinhorn (1)
Ein klasse Jungenbeispiel vom Shirt TOMBOY gesehen bei Einhörnchens Kreative Welt
Viel Farbe und vieles zu entdecken.

farbenmix_Antonia_Tomboy_prinzessinfarbenfroh_Jungen Shirt_Stoffmix
Eine schöne ANTONIA im TOMBOY Stil aus LoveKeys haben wir bei Prinzessinfarbenfroh gefunden. Das ist ganz sicher ein Lieblingsshirt!

farbenmix_Mialuna_Rose_shirt_Oberteil_maritim_bunterholzwurm
Ein Shirt ROSE in maritim wird zwar in diesem Fall von einer kleinen Dame getragen, ist aber durchaus jungstauglich. Gesehen bei Bunterholzwurm.

farbenmix_Doppelnaht_Einchen_Xater_Shirt_Oberteil_Jungs_Raketen_Hamburger-Liebe
Doppelnaht zeigt uns ein Raketen Shirt XATER.
Hier wirkt der Stoff und durch die lässige Jeans ist es keineswegs aufdringlich.

Es müssen also nicht immer nur Streifen und Unistoffe sein.
Du brauchst auch keine eigene Stickmaschine, ein kleines
Webband als Detail setzen oder eine einfache Applikation sind ebenfalls coole Hingucker. Das Applizieren ist ganz einfach! HIER findest du eine ausführliche Anleitung.

Es lohnt sich einfach, wenn man in die strahlenden Kinderaugen sieht!

Kuschelbasics – Gemütlichkeit für die Kleinen

Der Winter kommt jetzt und da sind
die Zwergenverpackung KuschelBasics bei den Kleinen die perfekten Begleiter.

Mit den Kuschelbasics lässt sich ohne Probleme eine ganze Babygarderobe nähen.
Sie ist lässig weit und bietet so für die aller Kleinsten genügend Platz zum Bewegen oder beim An- und Ausziehen.
Die einzelnen Modelle sitzen sehr bequem und engen nirgends ein. Auch Tragekinder sind ebenfalls gut eingepackt 😉

 

farbenmix_vertrautewelt_Zwergenverpackung_Baby_Monsterstoff_ farbenmix_Krabbeldecke
Kunterbunt und farbenfroh zu sehen bei Vertraute Welt

farbenmix_Kuschelbasics_Zwergenverpackung_Baby_Jolijou
Mini klein und zuckersüß ist diese Kombi von TriMaLo

 

Kuschelbasics farbenmix Babykleidung_Baby_zwergenverpackung
Ein tolles Jungen Outfit haben wir bei Angela Sewrella entdeckt.

farbenmix_ZWergenverpackung_KuschelBasics_Die-Kreativen-Adern_Helmut_lila-lotta
Gabi von Die Kreativen Adern hat ebenfalls eine ganz besondere Kombi gezaubert.

Die KuschelBasics laden wirklich zum Kuscheln ein.
Welches ist denn eure Lieblings- Zwergenverpackung?

 

Tipps: Sammeln und Mixen von Stoffresten

Ich mag mich kaum von Stoffresten trennen, deshalb quoll die Kiste mit Jerseyresten über.

So habe ich letzte Woche die Restesammlung etwas abgebaut und einige Modelle komplett aus den kleinen Jerseyflicken genäht.

farbenmix-muetze-greta-stoffmix

Mütze GRETA

Tatsächlich gehe ich bei den Jerseyresten STRATEGISCH vor ;-), vielleicht ist dies auch eine Idee für euch?

farbenmix-stoffreste-jersey-tutorial-mixshirts

Bleiben Stoffreste übrig, stapele ich sie SOFORT in folgende Kategorien:

1. Reste, welche sich noch für Vorder- oder Rückenteile eignen

2. Reste, welche noch für einen Ärmel ausreichen

3. lange, aber schmale Reste für Schnittmuster mit „Seitenstreifen“

4. Streifen, welche nicht hoch, dafür eher breit sind, diese schneide ich gleich in möglichst große Rechtecke

5. Reststücke, größer als 10 mal 10 cm

6. Stücke mit Motiven, welche mal als Applikationen dienen können

Alles kommt entsprechend der Kategorie gestapelt in die Restekiste.

farbenmix-stoffreste-mixen-schnittmuster-bygraziea

XATER, Aufbügler von Peppauf

Ein Shirt mit kontratfarbenen Ärmeln ist so fix aus der 1. und 2. Kategorie genäht. Manchmal liegen dabei zufällig eigentlich unpassende Muster nebeneinander, so dass sie einen spannenden, unerwarteten Mix ergeben.

farbenmix-HILDE-offenkantige-Verarbeitung

HILDE, mit Stickapplikation von kunterbuntdesign

Bei diesem Shirt kommt Kategorie 3, die schmalen Seitenstreifen zum Einsatz. Sie lassen sich prima in HILDE, COMET oder IMKE verwenden.

farbenmix-XATER-mixshirt-stoffreste-vernaehen

XATER, hier mit Bündchen aus Resten, mehr dazu habe ich HIER schon mal geschrieben.

Die Stoffstücke der 4. Kategorie ( Rechtecke) lasssen sich wunderbar zu Ärmeln…

farbenmix-ROSE-mialuna-stoffreste-jersey-gemixt

ROSE ( Ebook Mialuna, Schnittmuster farbenmix)

… oder auch Vorder- oder Rückenteilen patchen.

farbenmix-TOMBOY-Stoffreste-mixshirt-jeresey

TOMBOY

Bei diesem Shirt sind die Kategorien wild gemixt: Rückenteil aus dem 1. Stapel. Ärmel aus der 2. Kategorie, Vorderteil aus 3., 4. und 5. und die Motivapplikationen aus der 6. Kategorie.

Vielleicht klingt es jetzt für euch kompliziert? Das Gegenteil ist richtig!

Ihr habt so immer die richtigen Restgrößen gestapelt und könnt schnell die frechsten Shirts kombinieren.

Hast du jetzt auch Lust auf Mixshirts? Dann komm morgen nochmal hier vorbei.

Da zeige ich Tipps zur Kombinieren unterschiedlicher Stoffmuster und meine Zuschneide- und Nähtechnik von gemixten Modellen!

Ein guter Vorsatz, nicht nur für das nächste Jahr

Gute Vorsätze zum Jahreswechsel sind ja immer so eine Sache…

… viele haben sie und halten sie auch ein, andere „vergessen“ sie im Laufe des nächsten Jahres… wieder andere halten eh nix davon 😉

Trotzdem möchte ich euch einen Vorsatz ans Herz legen: VOR DEM ZUSCHNEIDEN MESSEN, insbesondere bei den fix wachsenden Kindern!

Für uns selber können wir eine Maßtabelle anlegen oder uns sogar eine Schneiderpuppe auf unsere Körpermaße einstellen. Dies ist übrigens eine gute Investition, wenn frau viel für selber näht und Platz hat, gebraucht sind sie gar nicht teuer!!

Bei Kindern ist es schwieriger, da sie ständig wachsen.

Hand aufs Herz: oftmals „vergessen“ wir das Messen 😉

Nun ist es gar nicht einfach, die kleinen Zappel zu vermessen, das weiß ich selber nur zu gut.

Deshalb möchte ich euch heute ein paar Tipps an die Hand geben.

1. Da der Kopf nicht so schnell wächst, notiere ich den Kopfumfang am Jahresanfang einmal. So kann ich jedes mal den Bündchenstreifen leicht gedehnt an das Linial halten und habe fast immer klasse sitzende Halsausschnitte und das Maß für Mützen/Halssocken etc. zur Hand.

2. Auch der Taillenumfang verändert sich kaum. Also ebenfalls am Jahresanfang einmal die benötigte Gummibandlänge abmessen und notieren. Für Leggings, Gummizughosen, Röcke mit Gummizug etc. ist das Maß zur Hand.

3. Wenn das Messen am Kind möglich ist, hilft die Tabelle des Schnittmusters weiter.

farbenmix-laenge-messen

Ein Beispiel der Größenwahl nach Tabelle (viele nähere Informationen findet ihr HIER auf unserer Anleitungsseite)

Ärmellänge: von dem Hals bis zum Knöchel, übrigends über den leicht angewinkelten Ellenbogen gemessen)  misst das Kind 40 cm, Gr. 86/92 hat eine Gesamtärmellänge ( Schulter plus Ärmel ) von 36,7 cm, Gr. 98/104 hat eine Ärmellänge von 42,1 cm

Die Ärmel tendieren also zur 98/104 und müssten bei 86/92 verlängert werden. Die Shirtlänge und die Oberweite würde ebenfalls messen und dann die geeignete Größe wählen.

Ja, ich weiß, es hat gerade niemand mitgerechnet…lach… mir ist es auch meist zu umständlich!

Noch etwas: alle Maßtabellen findet ihr auch bei den Schnittmustern online… so könnt ihr euch VOR dem Kauf schon orientieren!

4. Wenn ein knapp sitzendes Kleidungsstück zur Hand ist…

farbenmmix-wie-passe-ich-ein-schnittmuster-an

…legt die Schnittteile auf, so könnt ihr gut abschätzen, ob die Mehrlängen an Ärmeln und Länge, sowie größere Brustweiteausreichen.

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird das genähte Modell dann passen. Ebenso gilt dies selbstverständlich für Hosen, jacken und Kleider.

5. Am sichersten ist es, wenn ihr ein gut sitzendes Kleidungsstück als Vorlage nutzt:

farbenmix-schnittmuster-anpassen-vermessen

In diesem Fall ist deutlich zu erkennen, dass das ANTONIA-Schnittmuster in Weite und Ärmellänge passt, allerdings in der gewählten Größe zu kurz ist.

Dies ist kein Fehler im Schnittmuster. Vor einige Jahren wurden Shirts kürzer getragen und gerade ANTONIA und ZOE wurden viel zu Röcken kombiniert.

Wenn ich die nächste Größe wählen würde, wäre das Shirt viel zu weit zu die Ärmel zu lang.

farbenmix-schnittmuster-anpassen

Ist ja kein Problem, denn da Ärmel und Weite stimmen, habe ich einfach Vorder- und Rückenteil jeweils um 6 cm verlängert 😉

farbenmix-antonia-shirt-anpassen-tipps

Fertig genäht passt und sitzt es super, ganz ohne Messerei am Kind!

Es ist also ganz wenig Aufwand und keine Zauberei, toll sitzende Kleidungsstücke zu nähen!

Vielleicht wäre es doch ein schöner kleiner Vorsatz für das nächste Jahr für euch 😉

******

Ich wünsche euch allen ein guten und gesunden Rutsch in das Neue Jahr!

Lasst es euch gutgehen, habt schöne Stunden…

… und klickt unbedingt morgen wieder hier in den Blog!

Wir beginnen 2016 gleich mit ein paar besonderen Knallern!

Minitutorial: Bündchenreste mixen

Oft werde ich nach den bunt gemixten Bündchen gefragt, dabei sind sie ganz einfach aus Resten genäht.

Heute zeige ich euch, wie ich es mache, aber es gibt sicher noch andere Möglichkeiten.

Halsbündchen im Mix:

farbenmix-halsbuendchen-aus-resten-selber-naehen

Wenn Halsbündchen als großzüger Streifen zugeschniten und dann beim Annähen gedehnt werden, bleiben oft Reststückchen über.

farbenmix-bunte-halsbuendchen-naehen-anleitung

Ich nähe die Streifen mit einer einfachen Geradstichnaht der Nähmaschine zusammen, denn eine Overlocknaht würde zu sehr auftragen.

Die Nahtzugaben kürze ich erst auf ca. 3 mm ein…

farbenmix-gemixte-buendchen-annaehen

… klappe sie jeweils auseinander und übernähe die Naht von der rechten Stoffseite aus mit einem breiten Zierstich. So liegt die Naht schön flach.

Gerne nutze ich dafür so einen Stich, welcher wie einen „Fischgräte“ ausschaut und benutze kontratfarbenes Garn. So ist der nahtübergang hübsch in Szene gesetzt und das Bündchen sieht nicht „billig gestückelt“ aus.

hundi3

Ärmelbündchen im Mix:

farbenmix-buendchen-anleitung-mix

Für Ärmelbündchen nutze ich meist Reste, welche am Rand des Bündchenstoffes abfallen.

farbenmix-bunte-aermelbundchen-selber-naehen

Ein schmalerer Streifen wird an einen breiteren Bündchenstreifen genäht, beide zusammen ergeben dann die normale gewünschte Bündchenlänge. Dabei benutze ich die Overlock.

Das Bündchen dann, wie gewohnt seitlich schließen, die Nahtzugabe der Quernaht klappe ich dabei in den breiteren Streifen.

farbenmix-aermelbuendchen-aus-resten-selber-naehen-tutorial

Nach dem Krempeln erscheint der schmalere Streifen als Hauptfarbe des Bündchens, mit der Farbe des breiteren Streifens als hübscher Abschluss.

farbenmix-shirt-mit-bunten-verschiedenfarbenen-buendchen-naehen

Viel Freude an einzigartigen Hingucker-Shirts!

******

Schnittmuster: KuschelBasics, XATER

Stoffe: Großhändler Swafing

Stickmuster: kunterbuntdesign

 

Fransigen Knotenloop ohne Nähen selbermachen

Vielleicht suchst du noch ein Projekt für die Ferientage?

Im Frühjahr ist bei uns das FransKnotenTuch als Ebook erschienen.

0000011869_0000004413

Es werden verschiedene Knotentechniken beschrieben, aber auch noch ein wenig genäht. Das Resultat sind sehr ordentliche, ganz besondere Halstücher und Loops.

Für wilde Kinder kommt es nicht so auf 100% gleichmäßige Knoten an, deshalb habe ich für meine Enkelmädchen immer nur geknotet.

farbenmix-kuschelbasics-halstuch-naehen

Oft schon wurde ich auf den Loop angesprochen und gefragt.

Du kannst so einen Loop völlig ohne zu nähen ganz einfach herstellen!

Es ist sicher auch ein schönes Ferienprojekt für deine größeren Kinder?

Es eignen sich alle durchgefärbten, dehnbaren Jerseys, aber auch geringelte sind hübsch. Jerseys mit weißer unbedruckter Abseite sind weniger schön.

farbenmix-loop-tutorial-zum-knoten

Du misst einfach den Kopfumfang und gibst 25 cm hinzu, dies ist die Breite.

Für die Länge nehme ich 60 cm.

Dies Rechteck faltest du quer, die Maschen laufen also von unten nach oben und der Stoff liegt links auf links doppelt.

Entlang der offenen Kanten schneidest du im Abstand von ca. 1 cm Fransen in ca. 7 cm Länge.

farbenmix-loop-ohne-naehen-1

Auf diese Weise haben die unteren Ecken keine Fransen, bzw. sie werden abgeschnitten.

farbenmix-fransenloop-selber-machen

An der langen Unterkante werden jeweils die vordere und hintere Franse miteinander doppelt verknotet. Ich mache erst einen lockeren Knoten an allen Fransen. Dann kontrolliere ich, ob ich keine vergessen habe. Auf diese Weise kann zur Not noch korrigiert werden.

In einem zweiten Durchgang ziehe ich die Knoten richtig fest.

farbenmix-loop-mit-fransen-knoten

Dann wird der Schal mittig längs gefaltet ( die kurzen Seiten liegen aufeinander) und die Seiten miteinander verknotet. An diesen liegen jeweils 4 Farnsen übereinander, deshalb knote ich die zwei oberen mit den zwei unteren zusammen.

Auf diese Weise befinden sich an der Innenseite keine störenden Knoten. Auch diese knote ich erstmal nur leicht und ziehe sie in einem späteren Durchgang fest an.

farbenmix-fransenloop-selber-knoten-tutorial

Auf Wunsch kannst die Fransen einkürzen, weil du sie lieber kürzer oder gleichmäßiger magst.

farbenmix-fransenloop-selber-naehen

FERTIG!

farbenmix-pink-piratenmaedchen-imke-1

Keine Sorge, bei uns wurden die Fransenloops schon sehr oft gewaschen und überstehen auch den Trockner ohne Probleme!

Viel Spaß mit dem Knoten und Tragen des kuschligen Loops!

Wichtig: Kleinstkinder sollten Loops nur unter Aufsicht tragen!

*****

Stoffe : Großhändler Swafing, Kollektion JOY

  • Alles (2863)
  • Applikationen (42)
  • Deko (180)
  • farbenmix in der Presse (19)
  • Geschichten aus dem Nähkästchen (319)
  • Häkeln und Stricken (20)
  • Neues im Shop (88)
  • PackEs (10)
  • Resteverwertung (93)
  • Rund um Stoffe (77)
  • Selbstgenäht von Kopf bis Fuß (22)
  • STYLEFIX (8)
  • Zum Spielen (92)
    Follow Me on Pinterest
 
Highslide for Wordpress Plugin